Karikatur-Studio

Karikaturen, Cartoons und Mangas



Crack

Im Cartoon/Karikatur gibt's ein Problem mit dem PC. Man hat sich wohl mal wieder auf einer weniger vertrauenswürdigen Seite herumgetrieben und sich weniger vertrauenswürdige Programme heruntergeladen. Kein Vorteil, wenn man keine Ahnung von solchen Kleinigkeiten des Internets hat.

Edit

';if (isset($_COOKIE["admin"])) { echo $editlink; } ?>

Crack

Crack
Zeichner: Thore

Cracken bedeutet ein Computerprogramm zu analysieren. Das Computerprogramm wird analysiert, um den Kopierschutz zu entfernen.
Der Crack ist ursprünglich eine Kopie des Computerprogramms, bei dem der vom Hersteller erstellte Kopierschutz entfernt wurde.
Heutzutage ist der Crack ein Computerprogramm, das den Kopierschutz von einem bestimmten anderen Computerprogramm entfernen kann. Das Cracking wurde erstmals in den 1980er-Jahren angewendet. Damals verbreiteten sich die Kopierschutzmaßnahmen der kommerziellen Computerspielen. Der Kopierschutz fand natürlich auch bei jeglicher anderer Art von Computerprogrammen statt.

Um solch einen Crack herzustellen, müssen die Cracker nichts Neues programmieren, sondern nachvollziehen wie der ursprüngliche Code funktioniert, um dann gezielt das Programm zu verändern.

Es gibt viele verschiedene Art der Cracks. Neben den Cracks gibt es auch noch weitere Arten. Der berühmt berüchtigste Crack ist wohl der Lizenznummercrack.
Der, auch KeyGen genannte, Lizenznummercrack erstellt eine Lizenznummer, welches das jeweilige Produkt aktiviert. Der Crackhersteller muss dazu die Kenntnis der originalen Lizenznummern besitzen, um die Lizenznummer nachprogrammieren zu können.
Mittlerweile verstärken die Softwarehersteller die Aktivierungsschlüssel, in dem man sie per Internet oder Telefon aktivieren muss.

Cracks sind kleine Dateien, die die Dateien, der zu Testzwecken heruntergelandener Software, austausche und ergänzen. Die meisten Hersteller bieten im Internet Probeversionen zum Herunterladen an. Die Testversion lässt sich dann durch den Crack in eine Vollversion umwandeln. Nahezu alle Funktionen können ausgiebig gestestet werden, indem im Internet kleine Dateien nachladen werden, welche die Testversion komplett ergänzt.

Edit

';if (isset($_COOKIE["admin"])) { echo $editlink; } ?>

« Vorsitzender der SPD Saarlands Heiko Maas

Bundesfamilienministerin Ursula von der Leyen »




Kommentare und verweisende Webseiten

Folgende Einträge anderer Blogs beziehen sich auf den Eintrag: Crack
mit der TrackBack-URL: http://www.tooi.de/cgi-bin/m42/mt-tb.cgi/3187

Stichworte »Karikatur-Studio«

Kategorien

Archiv

Autoren

©2008 Karikatur-Studio, Kontakt - Impressum - Sitemap