Karikatur-Studio

Karikaturen, Cartoons und Mangas



Der Mafiahund

Man sollte sich besser nicht mit dem Mafiahund anlegen, denn wenn er wütend wird, kennt er kein Erbarmen und da die Elster gerne glänzende Sachen klaut, hat sie sich wohl eindeutig mit dem Falschen angelegt!

Edit

';if (isset($_COOKIE["admin"])) { echo $editlink; } ?>

Der Mafiahund

Der Mafiahund
Zeichner: Thore

Es gibt viele Behauptungen, dass die Elster ein dreister Dieb sei und eine Vorliebe für glänzende Gegenstände wie Münzen, Alufolie etc. habe und diese dann auch noch im eigenen Nest verstecke.
Tatsächlich sammelt die Elster neben Nahrung auch interessante Sachen, die sich findenlassen und versteckt sie. Der Vogel untersucht sie und versucht falls möglich den Gegenstand mitzunehmen. In der Tat sind Elstern sogar speziell auf goldene und silbrig glänzende Gegenstände zu sprechen.
Genau ist dieses Phänomen bei den Elstern zwar nicht nachgewiesen, man denkt sich aber, dass die Elstern sich neben der Futtersuche noch weitertrainieren, indem sie nach anderen Dingen suchen und diese dann neugierig untersuchen.

Wichtig ist trotzdem noch zu sagen, dass die Elster ihre gefundenen/gestohlenden Gegenstände nicht in ihr Nest bringt und da versteckt, bzw. irgendwelche Schätze anlegt. Die Gegenstände werden genau, wie die Nahrungsvorräte, unter Laub und Blättern versteckt. Also könnte man sich auch denken, dass man die Sachen einfach nur durch Zufall verloren hat.

Edit

';if (isset($_COOKIE["admin"])) { echo $editlink; } ?>

« Falsches Festival

Sonnenmilch »




Kommentare und verweisende Webseiten

Folgende Einträge anderer Blogs beziehen sich auf den Eintrag: Der Mafiahund
mit der TrackBack-URL: http://www.tooi.de/cgi-bin/m42/mt-tb.cgi/3364

Stichworte »Karikatur-Studio«

Kategorien

Archiv

Autoren

©2008 Karikatur-Studio, Kontakt - Impressum - Sitemap