Karikatur-Studio

Karikaturen, Cartoons und Mangas



Gabelstabler

Gabelstabler Dietrich, der Retter in höchster Not! Im Wilden Westen gab es so manchen Räuber, mit dem man sich besser nicht angelegt hat, egal wie schlimm sein Verbrechen auch war, denn das machte ihn ja besonders gefährlich.

Edit

';if (isset($_COOKIE["admin"])) { echo $editlink; } ?>

Gabelstabler

Gabelstabler
Zeichner: Thore

Einer dieser Verbrecher war "Billy the Kid". Ein Kämpfer im Lincoln-County-Rinderkrieg. Er wurden von seinen Feinden als Gesetzloser und Mörder bezeichnet. Er ist heutzutage eine der bekanntesten und legändären Figuren aus der Westerngeschichte. Billy the Kid, wurde im Endeffekt von einem Sheriff aus dem Hinterhalt getötet.
Billy the Kid soll um die 21 Menschen, was ihn als Serienmörder beschreibt, umgebracht haben, wobei aber nur vier Morde sicher bestätigt worden.

Pat Garrett, Billys bester Freund und der Sheriff, der ihn erschoss, verfasste eine bekannte Biografie über ihn. Dies war natürlich nicht die einzige Biografie, die es gab. Sein Charakter wurde zweigeteilt dargestellt. E
ntweder war er ein skrupelloser Mörder und unberechenbarer Revolverheld oder ein Opfer von äußeren Umständen.
Er ist in einer Zeit aufgewachsen, in der es leicht war Auftragskiller und andere Kriminelle zu erreichen. Schließlich gelangte Billy in eine blutige Auseinandersetzung um Politik und Wirtschaft, dessen Auswirkungen er nicht gewachsen war.

Edit

';if (isset($_COOKIE["admin"])) { echo $editlink; } ?>

« Kannibale

Glätte »




Kommentare und verweisende Webseiten

Folgende Einträge anderer Blogs beziehen sich auf den Eintrag: Gabelstabler
mit der TrackBack-URL: http://www.tooi.de/cgi-bin/m42/mt-tb.cgi/3309

Stichworte »Karikatur-Studio«

Kategorien

Archiv

Autoren

©2008 Karikatur-Studio, Kontakt - Impressum - Sitemap