Karikatur-Studio

Karikaturen, Cartoons und Mangas



Kochwäsche

Man sollte darauf achten, was auf dem Etikett der Klamotten steht, denn nicht alle Kleidungsstücke halten es auf Dauer bei einer bestimmten Gradzahl aus und gehen leider ein oder verfärben.

Edit

';if (isset($_COOKIE["admin"])) { echo $editlink; } ?>

Kochwäsche

Kochwäsche
Zeichner: Thore

So auch bei dem Weihnachtsmann. Da der Weihnachtsmann oft alleine dargestellt wird, braucht auch er eine Frau im Haus.
Nunja jemanden der den Aufgaben nachgeht auf die der Weihnachtsmann keine Lust hat.
Glücklicherweise gibt es ja das Rentier Rudolf, was neben dem einen Tag im Jahr auch nichts zu tun hat. So kann er sich als Nebenverdienst noch ein wenig im Haus betätigen. Aber wenn man keine Ahnung von etwas hat, sollte man es lieber lassen oder sich die Anleitung durchlesen.
Doch Rentiere an die Waschmaschine zu lassen, kann böse enden. Und da der Weihnachtsmann seinen Schrank nicht voll mit den gleichen Klamotten hat, wirkt sich ein eingegangender Mantel negativ auf das Bild des Weihnachtsmann, wenn er durch die Nacht schlürft.
Da bräuchte man dann noch ein Nährentier, was die Arbeit erledigt um im Notfall noch einen neuen Mantel zu nähen.
Vielleicht liegt es auch garnicht am armen Rudolf, der sich mit der Gradzahl vertan hat, sondern am faulen Weihnachtsmann der einfach nur fetter und fetter wird, da ist es offensichtlich, dass der Mantel irgendwann nicht mehr passt!

Edit

';if (isset($_COOKIE["admin"])) { echo $editlink; } ?>

« Mitteilung über den Weihnachtsmann

Es zieht! »




Kommentare und verweisende Webseiten

Folgende Einträge anderer Blogs beziehen sich auf den Eintrag: Kochwäsche
mit der TrackBack-URL: http://www.tooi.de/cgi-bin/m42/mt-tb.cgi/3250

Stichworte »Karikatur-Studio«

Kategorien

Archiv

Autoren

©2008 Karikatur-Studio, Kontakt - Impressum - Sitemap