Karikatur-Studio

Karikaturen, Cartoons und Mangas



Einfach mal Wasserlassen

Man wundert sich doch oft, wo der ganze Regen immer herkommt. Ohne wissenschaftliche Untersuchungen und Beweise würde man warscheinlich immer noch skurrile Gedanken über den Regen haben.

Edit

';if (isset($_COOKIE["admin"])) { echo $editlink; } ?>

Einfach mal Wasserlassen

Einfach mal Wasserlassen
Zeichner: Thore

Wasserlassen ist nur eins der vielen Synonyme für das Urinieren, oder auch als Fachbegriff Miktion genannt. Dieser Vorgang bezeichnet die vollstände Entleerung der Harnblase. Das Nervensystem steuert diesen Vorgang durch komplexe Regelkreise.

Da Wasserlassen ja nicht das einzige Wort für die Miktion ist, gibt es noch viele weitere Synonyme, teils vulgär, teils regional gehäuft verwendet.
So sagt so manch einer Pissen, Rappeln, Pieseln, Pinkeln und so manch ein anderer Harnlassen, Wasserlassen, Schiffen. Und das sind noch nicht mal alle Ausdrücke. Kleine Kinder benutzen/sollten eigentlich nicht so umgangssprachliche Begriffe nutzen/und nutzen oft "Pipi machen"

Die Nieren bilden kontinuierlich Urin, welcher in der Harnblase zwischengespeichert wird. Wenn man am Tag in normalen Größen Flüssigkeit zu sich nimmt, muss man zwei bis sechs Mal pro Tag auf Klo und die Harnröhre entleeren. Das ist natürlich unterschiedlich, wenn man den ganzen Tag Wasser zu sich nimmt, muss man wesentlich öfter und in größeren Mengen "pissen"!

Edit

';if (isset($_COOKIE["admin"])) { echo $editlink; } ?>

« eBay-Auktion

Zahnfee »




Kommentare und verweisende Webseiten

Folgende Einträge anderer Blogs beziehen sich auf den Eintrag: Einfach mal Wasserlassen
mit der TrackBack-URL: http://www.tooi.de/cgi-bin/m42/mt-tb.cgi/3370

Stichworte »Karikatur-Studio«

Kategorien

Archiv

Autoren

©2008 Karikatur-Studio, Kontakt - Impressum - Sitemap