Karikatur-Studio

Karikaturen, Cartoons und Mangas



Wecker

Wenn man morgens früh aus dem Bett muss, brauchen die meisten Menschen einen Wecker, da man meist lang aufbleibt und dann sechs oder sieben Uhr verschlafen würde. Manche Menschen gehen aber auch früh ins Bett oder brauchen nicht viel Schlag um ausgeschlafen zu sein.

Edit

';if (isset($_COOKIE["admin"])) { echo $editlink; } ?>

Wecker

Wecker
Zeichner: Thore

Jedenfalls ist es für jeden Menschen ein unangenehmes Gefühl am Morgen das Weckersignal zu hören und damit zu wissen, dass man aufstehen muss. Deswegen gibt es auch Radiowecker oder MP3-Wecker bei denen man von Musik geweckt wird oder auch bei dem Radiowecker von den Nachrichten, diese werden einen dann aber nicht wecken, sondern in einen sanften Schlaf wiegen.

Nebenbei wurden aber auch Funktionen dem Wecker hinzugefügt, die es möglich machen noch ein paar Minuten weiterzudösen. Das ist dann mit der oftvertretenden "Sleep" Taste möglich. Diese Funktion ist natürlich weniger tauglich, wenn es die Person wecken soll. Dafür haben sich dann andere Menschen eingesetzt.
Wie zum Beispiel "Clocky" oder der Rotorwecker. Beide Wecker fordern die Person auf, das Bett zu verlassen und den Alarm auszumachen, da sich entweder verstecken oder wegfliegen. Beim Rotorwecker ist es sogar erst möglich den Alarm auszuschalten, wenn man den Rotor wieder in den Wecker einsetzt. Natürlich reicht eine kalte Dusche auch aus um das Gemüt wach zuschütteln.

Edit

';if (isset($_COOKIE["admin"])) { echo $editlink; } ?>

« Staubsaugen

Mäuse her! »




Kommentare und verweisende Webseiten

Folgende Einträge anderer Blogs beziehen sich auf den Eintrag: Wecker
mit der TrackBack-URL: http://www.tooi.de/cgi-bin/m42/mt-tb.cgi/3354

Stichworte »Karikatur-Studio«

Kategorien

Archiv

Autoren

©2008 Karikatur-Studio, Kontakt - Impressum - Sitemap