Karikatur-Studio

Karikaturen, Cartoons und Mangas



Weihnachtsmanns Erbe

Der Weihnachtsmann wird als alter gebrechlicher Mann dargestellt. An Weihnachten kommt er mit langen Bart, einer Mütze auf dem Kopf, die die Halbglatze versteckt. Das heißt auch irgendwann wird er uns verlassen, und er lässt ja ein paar Sachen zurück. Von Verwandten weiß man nichts eigentlich nichts, aber...

Edit

';if (isset($_COOKIE["admin"])) { echo $editlink; } ?>

Weihnachtsmanns Erbe

Weihnachtsmanns Erbe
Zeichner: Thore

Rudolf, das Rentier hatte einen direkten, nahen Bezug zu dem Weihnachtsmann und vielleicht wird er irgendwann das erben, was der Weihnachtsmann geschaffen hat. Den Job natürlich nicht, den will auch keiner erben.
An Weihnachten Geschenke verteilen bis zur Schmerzensgrenze, das heißt durch schmale Schornsteine in Häuser einbrechen, Ruß einatmen, Asche schlucken: Eine richtige Drecksarbeit und unmenschliche Arbeitsweise.
Da arbeitet man lieber die Woche lang an einem sauberen Arbeitsplatz, als einen Tag im Jahr im schlimmsten Dreck sich abzurackern.
Warscheinlich hatte der Weihnachtsmann aber keine Wahl und wollte nicht auf Hartz IV angewiesen sein und deswegen hat er einen Job grwählt, der es in sich hatte, aber der wiederum das restliche Jahr lang entspannent und langweilig war. Nichtstun außer vielleicht ein paar Wochen vor Weihnachten die Geschenke vorbereiten, Briefe lesen usw.
Aber vielleicht mag Rudolf den "V2" vom Weihnachtsmann, das Sponsorgeschenk von Coca-Cola, einen großen Truck gefüllt mit Limonade. Das ist ein schönes Erbe, was man gebrauchen kann.
Aber kein Grund den Weihnachtsmann etwas schlimmes anzutun, denn Limonade ist auf Dauer auch nicht so gesund und Sprit kostet.

Edit

';if (isset($_COOKIE["admin"])) { echo $editlink; } ?>

« Strafe

Anmeldung eines Schlittens »




Kommentare und verweisende Webseiten

Folgende Einträge anderer Blogs beziehen sich auf den Eintrag: Weihnachtsmanns Erbe
mit der TrackBack-URL: http://www.tooi.de/cgi-bin/m42/mt-tb.cgi/3259

Stichworte »Karikatur-Studio«

Kategorien

Archiv

Autoren

©2008 Karikatur-Studio, Kontakt - Impressum - Sitemap