Karikatur-Studio

Karikaturen, Cartoons und Mangas



Schweinegrippe und wie die Fastfoodketten davon profitieren könnten

Laut Entwurf sollen Übergewichtige und Schwangere der Impfung bevorzugt werden. Sie können kostenlos geimpft werden, da das Risiko höher ist.
Wer Geld sparen will, könnte dann einfach dick werden. Und wo könnte man das schneller werden, als in einer der großen Fastfoodketten. Das Problem, bis man erstmal dick ist, hat man schon mehr ausgegeben als die Impfung eigentlich kosten würde.

Edit

';if (isset($_COOKIE["admin"])) { echo $editlink; } ?>

Schweinegrippe und wie die Fastfoodketten davon profitieren könnten

Schweinegrippe und wie die Fastfoodketten davon profitieren könnten
Zeichner: Thore

Die Dicken habens gut. Kostenlos durch die Impfung.

Edit

';if (isset($_COOKIE["admin"])) { echo $editlink; } ?>

« Selbstbedienung in Restaurants

Immobilien »




Kommentare und verweisende Webseiten

Folgende Einträge anderer Blogs beziehen sich auf den Eintrag: Schweinegrippe und wie die Fastfoodketten davon profitieren könnten
mit der TrackBack-URL: http://www.tooi.de/cgi-bin/m42/mt-tb.cgi/3093

Stichworte »Karikatur-Studio«

Kategorien

Archiv

Autoren

©2008 Karikatur-Studio, Kontakt - Impressum - Sitemap